Zahnseide richtig benutzen und aktiv etwas gegen Mundgeruch tun

Durch das Benützen von Zahnseide tust Du aktiv was gegen Mundgeruch
Foto: Fotolia (gekaufte Lizenz), fpic, Zahnseide Faden rechts oben

 

Damit Du Deinen Mundgeruch loswirst, musst Du 1x täglich Zahnseide benützen. Wenn Du einmal Übung hast, dauert die Anwendung in etwa eine Minute. Das ist sehr wenig Zeit, die Dir ein mundgeruchsfreier Atem auf alle Fälle wert sein sollte.

Am Anfang ist der Umgang mit Zahnseide ziemlich umständlich und es kommt auch vor, dass man aufgrund der Ungeübtheit beim Zahnfleisch ein bisschen blutet. Wenn Du die Zahnseide aber täglich benutzt, wirst Du immer geschickter und das mögliche Zahnfleischbluten gibt’s dann nicht mehr.

Das Oral B Satin Tape ist wirklich brauchbar, da es sowohl bei größeren Zahnlücken als auch bei ganz engen Zahnzwischenräumen einen optimalen Putzerfolg garantiert.

Ich verwende für die Zahnseidenanwendung immer einen kleinen stehenden, fürs Zähne pflegen reservierten Spiegel mit leichter Vergrößerungsfunktion, das hat folgende Vorteile:

  • Du siehst Belag in den Zahnzwischenräumen, welcher entfernt werden sollte.
  • Du verhinderst Flecken am fix montierten Badezimmerspiegel (und esparst Dir Ärger mit Deiner Freundin / Deinem Freund 😉 )

 

Mundgeruch loswerden durch die Anwendung von Zahnseide

Die richtige Anwendung von Zahnseide ist einfacher als Du denkst. Ich rate Dir hierbei einfach drauf los zu legen und Dir weniger Gedanken über die richtige Haltung der Zahnseide zu machen.

Zu Beginn helfen Dir sicherlich folgende Tipps:

  • Verwende pro Anwendung ca. 30 cm vom Oral B Satin Tape.
  • Wickle die Zahnseide bei beiden Zeigefingern ein bisschen auf und halte sie mit den Daumen fest, damit sie Dir nicht aus den Händen gleiten kann.
  • Schiebe die Zahnseide mit wenig Druck in den Zahnzwischenraum, dabei kannst Du die Zahnseide auch leicht nach außen und innen bewegen.
  • Verhindere, falls möglich, zu starke handsägeähnliche Bewegungen – schiebe die Zahnseide wenn möglich ohne Druck Richtung Zahnfleisch
  • Reinige die Zwischenräume durch leichte Vor- und Rückwärtsbewegungen
  • Ziehe die Zahnseide aus dem Zahnzwischenraum
  • Wiederhole den Vorgang für jeden Zahnzwischenraum

 

Folgendes, kurzes Video zeigt die korrekte Anwendung richtig gut:

Falls Du für die richtige Anwendung weitere Unterstützung brauchst, kannst Du auch jederzeit Deinen Zahnarzt fragen.

 

Foto im Banner: Fotolia (gekaufte Lizenz), Igor Mojzes, beautiful woman smile
Foto im Beitragsbild: Fotolia (gekaufte Lizenz), fpic, Zahnseide Faden rechts oben

Das könnte dir auch gefallen...